Bund fürs Leben

Die Weddingplaner – Selina von Sellerina und Daria von Feierei & Liebelei aus Konradsreuth

Immer wieder ertappen wir uns dabei, wie wir über unsere Region schimpfen und aussetzen, dass es schöne Sachen und innovative Ideen nicht bis nach Hof und Umgebung schaffen. München hat die Weißwurst, Berlin hat die Hipster und was haben wir?! 

Mag sein, dass der Hofer eher konservativer Natur ist. Etwas mürrisch und Neuem gegenüber auch nicht immer sofort mit einem fröhlichen Luftsprung und offenen Armen begegnend. Aber wer sich ein bisschen umschaut, wird auch bei uns Mut finden. Mut für Andersartigkeit, Mut für Neues. 

Genau das bringen die beiden Mädels hinter Feierei & Liebelei mit.

Die Schwestern Selina und Daria sind in vielerlei Hinsicht Frauenpower pur.

Selina ist gelernte Mediengestalterin und bietet unter ihrem Label ‚Sellerina‘ wunderschöne und individuell gestaltete (Hochzeits-)Papeterie an. Daria, die viele Jahre in Nürnberg bei einer Agentur arbeitete, die Hochzeiten plant, ist der kreative Kopf hinter vielen Eheschließungen im Hofer Raum. Gemeinsam planen, gestalten und managen sie die Hochzeiten junger Paare in ganz Oberfranken. Von der Deko über die Einladungen bis hin zum Blumenschmuck lassen die beiden nichts aus und beweisen dabei nicht nur hervorragenden Geschmack, sondern vor allem Liebe zum Detail. 

Seit Mai 2019 bereichern sie unsere Heimat um einen weiteren Hotspot. Mitten in der unsicheren Corona-Zeit eröffneten die jungen Unternehmerinnen einen richtig coolen Laden im Herzen Konradsreuths. Konrads- was? Ja, richtig gelesen. Im kleinen, beschaulichen Örtchen Konradsreuth, in den Hofer Suburbs sozusagen. 

Könnt ihr euch noch an die erste Werbung Zalandos erinnern? An die schreiende Frau, die ihre heiß erwarteten Lieblingsschuhe direkt vom Postboten in Empfang nimmt? Mädels (und Jungs), ich verspreche euch: genauso werdet ihr euch bei Feierei und Liebelei am Kirchberg 3 in Konradreuth fühlen. Jeder, der diesen Laden betritt, wird vor Glück schreien. 

Wer also mal dringend wieder etwas Selbstliebe, Belohnung und Glücksmomente nötig hat, sollte sofort sein Navi anschalten und sich auf den Weg zu Daria und Selina machen. 

Kleiner Tipp: Nehmt gleich das große Auto!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.